Tischtennisspieler vom SuS gewinnen auch das zweite Saisonspiel

Die 1. TT-Mannschaft vom SuS legte einen Saisonstart hin, der so nicht zu erwarten war. Zwei Spiele – Zwei Siege. Und das gegen Gegner, die eigentlich im Vorfeld als Kandidaten für die Meisterschaft gehandelt wurden. 

Nach dem Sieg zum Saisonauftakt am vergangenen Wochenende gegen beim TTA Kevelaer-Wetten, blieben die SuS-Spieler im ersten Saisonheimspiel auch gegen den TUS Rheinberg II siegreich. Nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung blieben die Punkte nach dem 9:4 Sieg in Isselburg. Herausragend agierten  Patrick Breuer und Dirk Bußhoff, die sowohl ihre Einzel, als auch gemeinsam ihre Doppel gewannen.

SuS spielte in folgender Besetzung: 

Patrick Breuer (2), Dirk Bußhoff (2), Frank Hakvoort (1), Volker Wulf (2), Sven Bußhoff, Stefan Belting, Breuer/ D. Bußhoff (1), Hakvoort/Wulf, S. Bußhoff/ Belting (1).

Schreibe einen Kommentar