Halloween in der Anholter Schweiz

Nachdem am Samstag die Kinder in der Anholter Schweiz beim Halloween ihren Spaß hatten, war der Park gestern für die Erwachsenen gruselig geschmückt. Und wieder hatten viele Besucher den Weg in den Biotop-Park gefunden. Parkchefin Monika Westerhoff-Boland jedenfalls war mit den Besucherzahlen an den beiden Tagen sehr zufrieden. Nach den Anspannungen während der wochenlangen Vorbereitungszeit, konnte sie jedenfalls gestern schon wieder lachen. Viele Helfer hatten für ein tolles Ambiente gesorgt und versorgten die Besucher an den beiden Tagen mit zahlreichen Köstlichkeiten, wie etwa den beliebten Reibeplätzchen oder der Bratwurst vom Grill. Zu trinken gab es neben den üblichen Kaltgetränken auch den Glühwein zum Aufwärmen. Fotos von der Veranstaltung gibt es in der Fotogalerie

Ab dem 2. November hat der Park nur noch am Wochenende von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Am 24. Dezember haben dann auch die Tiere Weihnachten, wenn es von 10 bis 15 Uhr wieder heißt: “Kinder bescheren Tiere am heiligen Abend“.

Schreibe einen Kommentar