21-jährige Isselburgerin verursacht Auffahrunfall

Am Montag kam es gegen 21.00 Uhr zu einem Auffahrunfall im Kreuzungsbereich der L 602 und der Werther Straße. Ein 34-jähriger Mann aus Bocholt stand vor der Ampel auf der L 602. Hinter ihm stand eine 21-jährige Pkw-Fahrerin aus Isselburg. Diese fuhr plötzlich an und stieß gegen das Fahrzeug des Bocholters. Durch den Aufprall wurden beide Fahrer leicht verletzt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro

Schreibe einen Kommentar