Die Vehlinger feierten ihr Königspaar

In der vergangenen Nacht ging es nochmal hoch her im Vehlinger Schützenzelt. Mit den Königspaaren, dessen Throngefolge und den Präsidenten aus Anholt, Heelden und Isselburg ließen es die Vehlinger nochmal so richtig krachen. Auch ein mehrmaliger Stromausfall ließ die Stimmung nicht kippen. Hierzu trugen auch die Musiker ihren Teil bei, denn schließlich kann man Trompete und Schlagzeug auch ohne Strom spielen. Wie gefeiert wurde, zeigen die Bilder, die in der Fotogalerie zu sehen sind

Schreibe einen Kommentar