Anholter Heimatverein startet am 2. Mai in die Radsaison

Am Sonntag, dem 2.Mai, startet die erste Rad-Tour des Anholter Heimatvereins in diesem Jahr. Los geht’s um 8 Uhr vom Rewe-Parkplatz an der Klever Straße. Gegen 10 Uhr steht ein kräftiges Frühstück auf dem Programm, gegen 12 Uhr werden die Teilnehmer wieder in Anholt sein.

Wie Schriftführer Dr. Gerhard Krause mitteilt, sollte schlechtes Wetter kein Grund sein, um zu Hause zu bleiben. In diesem Fall wird mit Autos zum Frühstück gefahren. Wer mit dem Auto mitfahren möchte, meldet sich bitte bei Toni Tenbensel, Tel.02874-2887 oder 0171-7727234, oder bei Cilly Achterhoff, Tel.02874-1262. Abfahrt ist dann um 9:30 Uhr, ebenfalls vom Rewe-Parkplatz.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.