Das besondere Foto

Frühlingszeit ist Fotozeit. Die Natur erwacht, da nimmt man hin und wieder auf dem Spaziergang den Fotoapparat mit. Und ab und an ist ja “der Schnappschuss” dabei, der viel zu gut ist, um in irgendeinem Archiv zu verschwinden. Ob gestellt, oder spontan – gute Fotos gibt es reichlich. Und Isselburg-live bietet jetzt die Plattform, um Fotos zu veröffentlichen, denn hier werden sie auch gesehen.

Schickt eure Fotos, versehen mit einer Legende, an info@isselburg-live.de. Die Thematik ist vollkommen egal, nur schön und interessant sollten die Fotos sein und dabei natürlich den guten Geschmack nicht verlassen. Also wenn Haut gezeigt wird, sollte der Einsender gewisse Grenzen nicht überschreiten. Wir behalten uns vor, Fotos nicht zu veröffentlichen, wenn die Darstellung gegen diese Regel verstößt. Hierüber wird der/die Einsender(in) informiert. Ob Natur oder Portrait, ob Kinder, Tiere oder Sachfotografie, alles geht. Isselburg-live wird eingesandte Fotos nicht weitergeben, oder anderweitig, als zu der beschriebenen Aktion, verwenden. Nach Beendigung der Aktion werden alle eingesandten Fotos aus dem Archiv gelöscht.

Hier einige Regularien, die bei jeder Einsendung beachtet werden sollten

Zu jedem eingesandten Foto sollte dazu geschrieben werden, wer, wann und wo das Foto aufgenommen hat. Weiterhin sollten, bei dargestellten Personen, der oder die Namen der abgebildeten Personen genannt werden. Außerdem muss ausdrücklich bestätigt werden, dass die dargestellten Personen mit einer Veröffentlichung einverstanden sind. Einsendungen müssen ausschließlich per Mail erfolgen. Jedes eingesandte Foto sollte nicht größer als 600 Pixel sein. Nun viel Spaß bei der ganzen Aktion.

Den Anfang macht ein Foto, dass man mit der Überschrift “Beziehung zwischen Mensch und Tier” bezeichnen könnte. Die abgebildete junge Frau heißt Sarah Viemann (ab morgen 18 Jahre). Das Pony ist die 6-jährige Welsh-Haflinger Stute Yasmin. Aufgenommen wurde das Bild von Sarah Kustos in Anholt.

[nggallery id=32]

Schreibe einen Kommentar