Abholzeiten ändern sich

Für die umweltgerechte Entsorgung von Abfällen, die umweltschädigende Substanzen enthalten, führt die EGW (Entsorgungs-Gesellschaft Westmünsterland) kreisweit regelmäßig mobile Sammlungen mit dem Schadstoffmobil durch. Hier können, in haushaltsüblichen Kleinmengen, schadstoffhaltige Abfälle kostenlos abgegeben werden.

Wie die Stadtverwaltung nun mitteilt, haben sich die Abholzeiten wie folgt geändert: Anholt (Schneidkuhle) 09.00 -10.00 Uhr; Vehlingen (Waldweg / Spielplatz) 10.30 – 11.00 Uhr; Heelden (Verbindungsstraße / Am Spielberg) 11.30 – 12.00 Uhr; Werth (Pendeweg / Stadthalle) 13.00 – 14.00 Uhr; Isselburg (Friedhof / Parkplatz) 14.30 bis 15.30 Uhr. Die Abfuhrtermine und weitere Infos können dem Abfallkalender 2010 entnommen werden.

Foto: fotalia.com



Schreibe einen Kommentar