Erster Kinderkleiderbasar der Kolpingsfamilie Isselburg

Am Samstag fand der erste Kinderkleiderbasar der Kolpingfamilie Isselburg im katholischen Pfarrsaal statt. Es wurden Kinderkleidung, Umstandsmode und Spielzeug von 40 verschiedenen Anbietern angeboten. Die Organisatoren Maren Feldhaus und Nicole Kresken, sowie deren fleißiges Helferteam, waren mit der Resonanz sehr zufrieden. Da die Anfrage so groß war, wird im Herbst vermutlich eine weitere Kleiderbörse veranstaltet. Den genauen Termin werden die Organisatoren noch bekannt geben.

Foto: Privat

Schreibe einen Kommentar