Sportergebnisse vom Wochenende

Für die Isselburger Vereine war es kein gutes Wochenende. Die Volleyball-Damen des SV Werth unterlagen am Samstag beim Tabellenführer aus Gladbeck mit 1:3,  während die HSG-Handballer beim Nachbarn TSV Bocholt sogar mit 19:36 böse unter die Räder kamen. Auch die Fußballer vom SuS Isselburg standen nach dem gestrigen Spiel bei DJK Bocholt II mit leeren Händen da, sie unterlagen mit 0:2.  Die Spiele des SV Werth in Spellen, vom FC Heelden beim SV Wesel und von Westfalia Anholt gegen Biemenhorst fielen dem schlechten Wetter zum Opfer.

Schreibe einen Kommentar