Festgenommener Autoknacker hat einiges auf dem Kerbholz

Wie bereits bereits berichtet, wurde in der Nacht zum 29.07.09 ein 19-Jähriger aus Isselburg festgenommen, nachdem er mit Mittätern einen Pkw aufgebrochen hatte. Im Zuge der Ermittlungen wurden drei Mittäter identifiziert. Es handelt sich um einen Isselburger im Alter von 18 Jahren, einen 22-jährigen Isselburger und einen Jugendlichen aus Anholt.
Die Gruppe steht in dringendem Verdacht, von März 2008 bis Juli 2009 in 32 Fällen Autos aufgebrochen und Gegenstände gestohlen bzw. dies versucht zu haben. Hinzu kommen ein versuchter Autodiebstahl, zwei Diebstähle aus Autos und Fahren ohne Fahrerlaubnis. Die Tatverdächtigen wurden nach ihren Vernehmungen entlassen.

Schreibe einen Kommentar