Zahl der Neuinfektionen erreicht Rekordhöhe

Innerhalb eines Tages (Stand 17.1.-24 Uhr) gibt es im Kreis Borken 694 neue Coronafälle. Im gleichen Zeitraum wurden 409 gesundete Personen gemeldet. Der 7-Tage-Inzidenzwert steigt auf 672,8 je 100.000 Einwohner. Die meisten Neuinfektionen werden aus Gronau (135), Bocholt (114) und Borken (79) gemeldet. In Isselburg gibt es 15 neue Coronafälle.

KREIS / KOMMUNEAKTUELLGESUNDETVERSTORBENGESAMT
01 – Kreis Borken2353 (2068)25534 (25125)325 (325)28212 (27518)
02 – Ahaus342 (363)3230 (3137)58 (58)3630 (3558)
03 – Bocholt322 (242)4405 (4371)55 (55)4782 (4668)
04 – Borken345 (310)2638 (2594)20 (20)3003 (2924)
05 – Gescher92 (61)911 (908)13 (13)1016 (982)
06 – Gronau364 (307)4772 (4694)64 (64)5200 (5065)
07 – Heek49 (41)626 (621)5 (5)680 (667)
08 – Heiden27 (29)446 (441)6 (6)479 (476)
09 – Isselburg36 (25)676 (672)19 (19)731 (716)
10 – Legden21 (21)466 (459)0 (0)487 (480)
11 – Raesfeld63 (56)594 (589)7 (7)664 (652)
12 – Reken64 (44)722 (716)6 (6)792 (766)
13 – Rhede92 (71)1068 (1059)8 (8)1168 (1138)
14 – Schöppingen50 (44)523 (517)6 (6)579 (567)
15 – Stadtlohn139 (119)1337 (1316)23 (23)1499 (1458)
16 – Südlohn43 (36)423 (412)4 (4)470 (452)
17 – Velen83 (86)770 (754)9 (9)862 (849)
18 – Vreden205 (203)1815 (1754)22 (22)2042 (1979)
19 – abweichender Meldeort16 (10)112 (111)0 (0)128 (121)
Quelle: Kreis Borken

Schreibe einen Kommentar