Anholter Heimatverein besucht Huis Landfort

Wie der Anholter Heimatverein mitteilt, findet am kommenden Sonntag (11.7.) eine zusätzliche Radtour statt. Es geht zum “Huis Landfort” wo Herr René Dessing die Radfahrer begrüßt. Er wird dann auch über die aktuelle Entwicklung, der Bauphase und der zukünftigen Nutzung berichten. Da sich die Gebäude noch in der Bauphase befinden, dürfen sie aus versicherungstechnischen Gründen nicht betreten werden. Die Besichtigung der Räume wird auf einen späteren Termin verschoben.

Nach dem Termin auf Huis Landfort geht es mit dem Fahrrad über Voorst wieder zurück zum Heimathaus nach Anholt. Dort erwartet alle Teilnehmer ein Imbiss zu moderaten Preisen.

Schreibe einen Kommentar