Driftendes Fahrzeug hinterlässt Schaden auf Vorplatz der Wasserburg

(ots) Sichtbaren Schaden hinterlassen hat ein Autofahrer am Montag in Anholt: Der Unbekannte nutzte den neu gestalteten Vorplatz an der Wasserburg offensichtlich für Driftmanöver. Zurück blieben kreisförmige Spuren und ein Sachschaden in Höhe von circa 1.200 Euro. Das Geschehen spielte sich gegen 18.30 Uhr ab: Zeugen hatten zu diesem Zeitpunkt dort einen Peugeot mit gelben Kennzeichen beobachtet, der dort herumfuhr. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Schreibe einen Kommentar