12-Jährigen angefahren – Autofahrer hielt nicht an

(ots) Leichte Verletzungen hat ein Zwölfjähriger am Samstag in Vehlingen erlitten. Der Junge befuhr mit seinem Fahrrad gegen 18.00 Uhr die Pferdehorster Straße in Richtung Anholter Straße. In einer Kurve kam ihm ein Pkw entgegen, der ihn mit dem Außenspiegel streifte.

Der Junge kam dadurch zu Fall. Das Auto, ein dunkler Hyundai SUV, fuhr weiter. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 300 Euro. Die Polizei bittet den Fahrer des betreffenden Wagens sowie mögliche weitere Zeugen, sich unter Tel. (02871) 2990 mit dem Verkehrskommissariat in Bocholt in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar