Corona: Zahlen steigen ungebremst – 87 Neuinfektionen im Kreis

Die Zahl der Neuinfektionen im Kreis Borken steigt unaufhörlich. Binnen 24 Stunden sind 87 neue Fälle hinzugekommen. Der Inzidenzwert des Kreises liegt nun bei 133,6 je 100.000 Einwohner. Für Isselburg werden drei Neuinfektionen gemeldet, so dass die Zahl der aktuell Erkrankten auf 19 gestiegen ist.

KREIS / KOMMUNEAKTUELLGESUNDETVERSTORBENGESAMT
01 – Kreis Borken795 (722)10729 (10716)223 (222)11747 (11660)
02 – Ahaus57 (51)1320 (1320)46 (46)1423 (1417)
03 – Bocholt217 (201)1909 (1900)40 (40)2166 (2141)
04 – Borken84 (75)1169 (1169)12 (12)1265 (1256)
05 – Gescher28 (21)514 (514)10 (10)552 (545)
06 – Gronau133 (122)1565 (1565)34 (34)1732 (1721)
07 – Heek14 (15)322 (321)5 (5)341 (341)
08 – Heiden17 (14)176 (176)3 (3)196 (193)
09 – Isselburg19 (16)339 (339)12 (12)370 (367)
10 – Legden38 (27)195 (195)0 (0)233 (222)
11 – Raesfeld19 (19)323 (323)4 (4)346 (346)
12 – Reken16 (16)431 (430)4 (4)451 (450)
13 – Rhede24 (24)497 (497)4 (4)525 (525)
14 – Schöppingen17 (18)206 (206)2 (1)225 (225)
15 – Stadtlohn44 (40)507 (506)17 (17)568 (563)
16 – Südlohn3 (2)186 (186)4 (4)193 (192)
17 – Velen18 (18)348 (348)9 (9)375 (375)
18 – Vreden47 (43)722 (721)17 (17)786 (781)

Schreibe einen Kommentar