65-jähriger Isselburger in Unfall verwickelt

(ots) Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von circa 26.000 Euro – so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, zu dem es am Donnerstag in Rhede-Vardingholt gekommen ist. Ein 65-Jähriger befuhr gegen 11.40 Uhr den Burloer Diek in Richtung Bocholt. Als der Isselburger die bevorrechtigte Reyerdingsstiege queren wollte, kam es zur Kollision mit dem Fahrzeug eines 61-Jährigen aus Aalten (NL): Der hatte die Reyerdingsstiege in Richtung Barlo befahren. Bei dem Zusammenstoß erlitten der 61-Jähriger und sein 70-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus Aalten (NL), leichte Verletzungen. Sie kamen per Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Schreibe einen Kommentar