LKW kam in Heelden von der Straße ab

Ein 50-jähriger LKW-Fahrer aus der Ukraine ist gestern gegen 11:10 Uhr mit seinem Sattelzug von der Straße abgekommen. Der Mann war auf der B67 in Richtung Rees unterwegs, als er aufgrund eines Unwohlseins auf dem Seitenstreifen angehalten hatte. Kurz nachdem er weitergefahren ist, kam er in Höhe der VKF Renzel nach links von der Straße ab und überfuhr dabei ein Verkehrszeichen. Ein Rettungswagen brachte den Mann vorsorglich in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar