Freizeitgolfer dürfen wieder auf´s Grün

Die Freizeitgolfer des Golfclub Wasserburg Anholt können aufatmen. Endlich dürfen sie wieder auf´s Grün. Wie der Verein auf seiner Website mitteilt, ist der Sport wieder allein, zu zweit, oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes möglich. Freilich unter strengen Hygieneregeln, die hier nachzulesen sind.

Freizeitgolfer dürfen wieder auf´s Grün
Archivbild: Frithjof Nowakewitz

Gebucht werden können in der Anfangsphase maximal drei Startzeiten pro Woche. Sollten an einem Tag noch Kapazitäten frei sein, können diese kurzfristig durch das Sekretariat für Sie zusätzlich gebucht werden. So ermöglichen wir so vielen Mitgliedern wie möglich, auf den Platz zu kommen.

Bahnen 5-13 bleiben gesperrt

Derzeit finden auf der Anlage, bedingt durch die starken Schneefälle, Aufforstungsarbeiten an den Bahnen 7 und 8 statt. Gespielt werden kann somit die Winterrunde (1-4 und 14-18). Die Bahnen 5-13 bleiben während der Aufforstungsarbeiten gesperrt.