Stand 18.5.-00:00 Uhr – Zahl der Coronainfizierten steigt in Isselburg auf 13

Wie der Kreis Borken in seiner jüngsten Statistik mitteilt, gibt es in Isselburg nun 13 mit dem Coronavirus infizierte Personen. Das sind sieben mehr, als noch in der Statistik vom gestrigen Sonntag. Der Grund für die ungewöhliche Steigerung liegt daran, dass bei der Großkontrolle in Isselburg, Anholt und Werth am vergangenen Donnerstag sechs Neuinfizierte festgestellt wurden. Alle Neuinfizierten arbeiten in der Fleischindustrie in der Niederlande. Die Infizierten, wie auch die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.

Kreis/Kommune
01- Kreis Borken
Aktuell
137 (128)
Gesundet
828 (827)
Verstorben
38 (38)
Gesamt
1.003 (993)
02 - Ahaus19 (19)121 (121)3 (3)143 (143)
03 - Bocholt11 (12)154 (153)7 (7)172 (172)
04 - Borken5 (5)83 (83)3 (3)91 (91)
05 - Gescher17 (17)33 (33)2 (2)52 (52)
06 - Gronau7 (7)79 (79)6 (6)92 (92)
07 - Heek12 (12)8 (8)0 (0)20 (20)
08 - Heiden0 (0)29 (29)2 (2)31 (31)
09 - Isselburg13 (6)17 (17)2 (2)32 (25)
10 - Legden7 (6)12 (12)0 (0)19 (18)
11 - Raesfeld4 (4)49 (49)1 (1)54 (54)
12 - Reken3 (3)36 (36)0 (0)39 (39)
13 - Rhede3 (3)35 (35)2 (2)40 (40)
14 - Schöppingen14 (14)8 (8)0 (0)22 (22)
15 - Stadtlohn7 (6)36 (36)3 (3)46 (45)
16 - Südlohn4 (3)26 (26)1 (1)31 (30)
17 - Velen8 (8)31 (31)1 (1)40 (40)
18 - Vreden3 (3)71 (71)5 (5)79 (79)