SV Werth verlängert Vertrag mit Trainer “Hoppel” Trinker

Den Blick nach vorn gerichtet. Trainer Hans-Georg Trinker bleibt ein weiteres Jahr beim SV Werth (Archivbild: Frithjof Nowakewitz)

"Der Vertrag zwischen dem Trainer unserer 1. Mannschaft Hans-Georg ("Hoppel") Trinker und dem SV Werth wurde um ein weiteres Jahr verlängert". Dies teilt der Verein in einer Pressenotiz mit. Wie es darin weiter heißt, ergab sich die Vertragsverlängerung aus den guten Gesprächen der letzten Wochen zwischen den beiden Parteien. Vorstand, Trainer und Mannschaft sind froh, dass die angestrebte mittel- bis langfristige Zusammenarbeit fortgeführt werden kann.