FC Heelden kürt den “Sportler des Jahres”

Schon traditionell wird auf der Weihnachtsfeier beim FC Heelden auch der Sportler des Jahres gekürt. In diesem Jahr wurde Marcus Peters diese Ehre zuteil.

Von links: Rolf Lackermann (1. Vorsitzender), Marcus Peters, Heinz-Bernd Tekaat (Mitglied Ältestenrat) (Foto: FC Heelden)

Auf der Weihnachtsfeier des 1. FC Heelden am letzten Samstag wurde Marcus Peters zum Sportler des Jahres geehrt. Wie der Verein mitteilt, ist Marcus Peters von klein auf im Verein aktiv. "Wenn Hilfe benötigt wird, ist Marcus immer zur Stelle und wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei ihm für seine ständige Einsatzbereitschaft und Hilfe für unseren Verein bedanken".

Im Verlaufe der Feier werden auch die langjährigen Mitglieder geehrt. Dies waren für für 25jährige Vereinsmitgliedschaft Birgit Mecking, Ulf Berger, Mathias Bonnes, Stefan Lackermann und Willi Schlebusch.

Bereits seit vierzig Jahre sind Uwe Becker, Gerhard Boland, Heinz Boland, Josef Boland, Jürgen Boland, Karl Boland, Christoph Bolk, Clemens Bonnnes, Ludger Bonnes, Uwe Bonnes, Klaus Enkrott, Erwin Hakvoort, Günther Jawinski, Herbert Kresken, Norbert te Laake, Rolf Lackermann, Klaus Lembeck, Willi Naves, Stefan Otten, Bernhard Sackers, Heinz Streuff, Heinz-Bernd Tekaat, Ludger Tekaat, Johann Terhorst, Hans-Josef Venhorst, Clemens Verweyen und Bodo Waerder dabei. Sie gehören damit zu den Gründungsmitgliedern des Vereins.