Bären gehen bald auf Reisen

Spätestens im September sollen die tierischen Bewohner des Anholter Bärenwald nach Schleswig-Holstein umziehen. Dies schreibt der "Schwarzwälder Bote".

Archibild IL

Es handelt sich um drei Braun- und zwei Kragenbären, die für den Umzugstag schon fleißig trainieren. "Mit Hilfe eines wissenschaftlich fundierten Belohnungssystem lernen die Tiere, von selbst in die metallene Transportkiste zu gehen". Wie es in dem Bericht heißt, bekommen die Tiere für die Reise ein Beruhigungsmittel, sind aber auf der Fahrt in ihr neues Domizil bei vollem Bewustsein.