Fastenschießen, Arbeiten an der Vogelstange, Schützenfest, Kinderschützenfest und St. Martin. Die St. Quirinus-Schützenbruderschaft in Vehlingen hat sich auch für 2019 einiges vorgenommen.

-Werbung-

Fastenschießen im Backer

Wie in jedem Jahr gibt es das Fastenschießen, das auf dem Schießstand in der Gaststätte "Zum Backer" stattfindet. Die Termine sind der 10., 16., 17. und 22. März. Wie Geschäftsführerin Jaqueline Giesen mitteilt, wird Freitags und Samstag jeweils ab 19:30 Uhr und Sonntags ab 17 Uhr geschossen. Das Stechschießen für die Altersklasse ist am Samstag, 30. März ab 18 Uhr, dass der Senioren und Junioren am 6. April ab 16:30 Uhr. Hierzu sind alle Schützenschwestern und Schützenbrüder herzlich eingeladen

Pflasterarbeiten an der Vogestange

Aber auch handwerklich soll etwas getand werden. Es ist geplant, den Weg vom Zelt zur Vogelstange zu pflastern, damit man auch bei nicht so gutem Wetter den Weg ohne große Probleme gehen kann. Hierzu haben sich bereits freiwillige Helfer gefunden.

Feste feiern

Natürlich wird in Vehlingen nicht nur feste gearbeitet, sondern auch feste gefeiert. Vom 1. bis 3. Juni findet das diesjährige Schützenfest statt. Beim Kinderschützenfest am 24. August kommen am Bürgerhaus auch die Kinder zu ihrem Recht. Und am 9. November wird in Vehlingen die Martinsgeschichte nachgestellt.