Pflegedienstleiterin in Mutterschutz und Elternteilzeit

Seit einigen Wochen verstärkt Anja Jung (47) als stellvertretende Pflegedienstleitung das Team. Das teilt der Issel-Pflegedienst mit. In der Mitteilung heißt es, dass dies genau zum richtigen Zeitpunkt kommt, weil die eigentliche Pflegedienstleiterin Bernadette van Eß “sich vor einigen Tagen vorübergehend in Mutterschutz und Elternteilzeit verabschiedet hat”.

„Auch wenn man als Pflegedienstleitung nur hin und wieder mit den pflegebedürftigen Patienten in Kontakt tritt, erfordert die Arbeit ‚hinter den Kulissen‘ eine gute Fachkenntnis im pflegerischen Bereich und im Umgang mit Menschen. Da haben wir mit Frau Jung eine perfekte stellvertretende Pflegedienstleitung gefunden“, freut sich Verwaltungsdirektor Sebastian Lasczok. Anja Jung steht somit ab sofort als Ansprechpartnerin des Issel Pflegedienstes zur Verfügung. „Mit einem tollen und kompetenten Team zu arbeiten und insbesondere auch meine eigenen bisherigen Erfahrungen mit einzubringen, darauf freue ich mich besonders“, fasst Jung zusammen.

Foto: Issel-Pflegedienst

Schreibe einen Kommentar