Vorsitzwechsel beim CDU-Ortsverband Werth-Herzebocholt

Nach zwei Jahren als Vorsitzender hat Kai Föcking diese Position beim CDU-Ortsverband Werth-Herzebocholt aus beruflichen Gründen aufgegeben. Bei der Mitgliederversammlung am 9. März wurde Hermann van Thiel als neuer Vorsitzender gewählt. Der bisherige Vorsitzende bleibt dem Ortsverband als Beisitzer erhalten.

Die weiteren Vorstandspositionen werden durch Gerd Tenbrock (2. Vors.), Veronika Giesing (Schriftführerin), Ludger Ratering (stllv. Schriftf.), Wilhem Hösing (Mitgl.-Beauftr.), sowie den Beisitzern Norbert Essink, Kai Föcking, Marc Nienhaus, Andre Ratering, Heinrich Stoverink und Ingrid Wißmann ausgefüllt.

Nachdem der Ortsverband einige Mitglieder hinzugewinnen konnte, beläuft sich die Mitgliederzahl auf aktuell vierzig Personen.

Foto: CDU

Schreibe einen Kommentar