Anholter Pfarrcäcilienchor ehrt langjährige Mitglieder

Der Pfarrcäcilienchor St. Pankratius Anholt feierte heute im Bauerncafe Beusing-Terhorst sein diesjähriges Chorfest. Traditionell werden dabei auch die langjährigen Mitglieder geehrt.

Für die 10-jährige Mitgliedschaft wurden Anne Krause und Wolfgang Meyermann ausgezeichnet. Peter und Adele Schmidt, sowie Änna Jolink halten dem Chor bereits seit  50 Jahre die Treue. Pastor Klaus Winkel, der die Ehrungen vornahm, dankte den Jubilaren für ihre langjährige Mitgliedschaft und wünschte sich und wohl auch den übrigen Chormitgliedern, dass das noch einige Jahre so bleibt. Alle Geehrten bekamen eine Urkunde, sowie einen Blumenstrauß. Änna Jolink konnte Blumen und Urkunde aus gesundheitlichen Gründen nicht persönlich in Empfang nehmen. Dies wird aber sicherlich demnächst nachgeholt.

Theodor Veelken (links) ist seit 70 Jahre Mitglied des Pfarrcäcilienchor Anholt
Theodor Veelken (links) ist seit 70 Jahre Mitglied des Pfarrcäcilienchor Anholt

Theodor Veelken ist seit 70 Jahre Mitglied im Chor

Einen Blumenstrauß hatte Pastor Klaus Winkel noch übrig. "Der ist für einen Mann, der dem Chor seit 70 Jahre angehört", erklärte der Pastor. Und dabei erklärte er, dass ihm nicht bekannt sei, ob überhaupt jemals jemand solange einem Verein, oder in diesem Fall einem Chor angehört hat. Theodor Veelken war sichtlich gerührt, als ihm Pastor Winkel den Blumenstrauß überreichte. Die Vorsitzende Antje Jolink gratulierte dem Jubilar mit einer herzlichen Umarmung.

Im Übrigen wünscht sich die Vorsitzende neue jüngere Mitglieder. Hierbei bekräftigt sie, dass der Chor nicht nur Kirchenlieder singt. "Bei uns geht es auch schon ein wenig moderner zu".

Fotos: Frithjof Nowakewitz

Schreibe einen Kommentar