Programm für´s Anholter Schützenfest steht

Am kommenden Wochenende ist in Anholt wieder Schützenfestzeit. Freitag und Sonntag ermitteln die Kinder und die Jungschützen ihren neuen König. Montag werden dann die Nachfolger der Regenten Kai Heveling und Alexa Schirrmacher gesucht.

Vor einem Jahr war Kai Heveling der Glückliche. Am Montag, dem 13. Juli endet seine Regentschaft
Vor einem Jahr war Kai Heveling der Glückliche. Am Montag, dem 13. Juli endet seine Regentschaft
Lorenz und Charlotte Straatmann, das Kinderkönigspaar 2014
Lorenz und Charlotte Straatmann, das Kinderkönigspaar 2014

Der Freitag beginnt wie üblich mit dem Kinderschützenfest. Neben dem Königsschießen steht für die Unterhaltung der kleinen Teilnehmer und Besucher wieder die Kinderolympiade mit sechs Disziplinen bereit. Auch die beiden Twirlinggruppen des VfL Anholt werden ihr Können präsentieren.

Wie Geschäftsführer Andreas Fontain mitteilt, wurde das Prozedere am Samstag ein wenig geändert. Erstmals findet die Ehrung der Jubilare am Samstag auf dem Markt statt. Der Sonntag steht dann im Zeichen der Jungschützen. Dann müssen König Tim van Hal und Königin Annika Brink ihre Regentschaft an das neue Königspaar abgeben.

Tim van Hal und Annika Brink waren 2014 die Regenten bei den Anholter Jungschützen
Tim van Hal und Annika Brink waren 2014 die Regenten bei den Anholter Jungschützen

Der Montag startet um 9 Uhr mit dem Antreten und dem anschließenden Vogelschießen. Parallel dazu gibt es im Zelt ein Frühstück für Frauen. Für die musikalische Unterhaltung an der Vogelstange sorgen die Isselmusikanten. Am Nachmittag findet dann auf dem Mark die Inthronisation des neuen Königspaares statt. Abends geht das Schützenfest mit dem Krönungsball und am Dienstagmorgen um 3 Uhr mit dem abschließenden Tanz auf dem Markt zu Ende.

Alle Fotos: Frithjof Nowakewitz

Nachfolgend das gesamte Programm im Einzelnen:

Freitag - Kinderschützenfest und Familientag

15.00 Uhr Eintreffen aller Anholter Kinder am Festzelt

Ausgabe der Wertmarken und Laufzettel für die Kinder

15.15 Uhr Begrüßung des amtierenden Kinderkönigs und Beginn der Spiele für alle Anholter Kinder von 4 bis einschl. 13 Jahren

15.30 Uhr Ermittlung des Kinderschützenkönigs und der Preisträger bei den Jungen und Mädchen Eine Hüpfburg, ein Kinderschminken sowie Auftritte um

16.00 und 18.00 Uhr der Twirlinggruppe des VfL Anholt runden das Programm ab.

19.15 Uhr Antreten im Festzelt, Proklamation des Kinderkönigspaares, Auszeichnung der Preisträger und Parade am Festplatz Schneidkuhle

Samstag - Jubilarehrung, Umzug Zapfenstreich

17.30 Uhr Antreten im Festzelt / Zug zum Markt, Ausholen der Fahne, des Präsidenten, des Königspaares und des Thrones aus dem „Cafe Röschen“ Begrüßung durch den Präsidenten, Jubiliarehrungen, Fahnenschlagen, Festzug durch die Stadt,
Kranzniederlegung auf dem Friedhof, Parade und Großer Zapfenstreich auf dem Kirchberg

21.00 Uhr Tanzabend für alle und Einzug des Thrones. Es spielt die Party-Coverband „Splash!“

Sonntag - Auszeichnungen und Jungschützentag

06.00 Uhr Wecken durch das Grenzland-Tambourkorps Anholt

11.00 Uhr Ökumenischer Wortgottesdienst im Festzelt

11.45 Uhr Auszeichnung der besten Schützen vom Frühjahrspreisschießen

12.30 Uhr Musikalischer Frühschoppen mit dem Isselburger Blasorchester

13.00 Uhr Antreten der Jungschützen zum Vogelschießen mit Platzkonzert
anschl. Proklamation des Jungschützenkönigs

Während des ganzen Nachmittags Gelegenheit zur Kaffeetafel für alle im Festzelt

Montag - Vogelschießen, Inthronisation, Krönungsball

09.00 Uhr Antreten im Festzelt – Königsschießen - Frühschoppen, Platzkonzert mit den Isselmusikanten

10.00 Uhr Frühstück für Frauen im Zelt

17.15 Uhr Antreten im Festzelt / Zug zum Markt, Ausholen der Fahne, des Präsidenten, des neuen Königspaares und des Thrones aus dem „Cafe Röschen“, Proklamation und Inthronisation des Königspaares, Fahnenschlagen und Festzug durch die Stadt mit Parade am Kirchberg

20.00 Uhr KRÖNUNGSBALL Einzug der Gastvereine

20.30 Uhr Einzug des Thrones

Es spielt die Party-Coverband „Splash!“

Für die musikalische Begleitung an den Schützenfesttagen sind zuständig: Grenzland-Tambourkorps Anholt, Tambourkorps Vehlingen, Isselburger Blasorchester, Isselmusikanten und „Splash!“