Isselburgerin begeht Fahrerflucht

Eine 20-jährige Isselburgerin beging am vergangenen Samstag gegen 18 Uhr in Bocholt am Hagebaumarkt Fahrerflucht. Sie hatte mit ihrem PKW einen Unterstand für Einkaufswagen beschädigt und war dann davon gefahren, ohne ihren Pflichten nachzukommen.

Dank aufmerksamer Zeugen, die sich das Kennzeichen von dem flüchtigen Pkw gemerkt hatten, konnte die Frau durch Polizeibeamte schnell ermittelt werden. Gegen die 20-Jährige aus Isselburg wurde ein Strafverfahren eingeleitet.



Schreibe einen Kommentar