Sportbootführerschein bei der VHS erwerben

Foto: cre8tive/pixelio
Foto: cre8tive/pixelio

Wer Sportboote mit mehr als fünf PS auf deutschen Binnenschifffahrtsstraßen fahren will, benötigt dafür einen Führerschein. Den kann man nun bei einem VHS-Kurs erwerben. In dem Kurs werden die theoretischen Kenntnisse dazu vermittelt. Er endet mit einer theoretischen und praktischen Prüfung. Das Mindesalter für die Teilnahme ist 16 Jahre. 

Die praktische Ausbildung erfolgt in Abstimmung mit den Kursteilnehmern außerhalb des Kurses an mehreren Wochenenden. Zusätzlich zur Kursgebühr fallen Kosten für Lehrmatereial, Praxisausbildung und Prüfungsgebühren in Höhe von ca. 300 Euro an.

Eine Anmeldung ist bis zum 3. September per Mail an sandra.becker@isselburg.de oder telefonisch unter 02874-91113 möglich. Der Kurs beginnt voraussichtlich am 8. September um 19:30 Uhr in der Hauptschule am Stromberg.

Schreibe einen Kommentar