Besinnungstag und Workshop bei der kfd

Foto: Cristine Lietz / pixelio
Foto: Cristine Lietz / pixelio

In den nächsten Tagen und Wochen bietet die kfd-Isselburg zahlreiche Veranstaltungen an. Los geht es mit dem Besinnungstag am 26. März. Es folgen im April ein Info-Abend über Notallsituationen und im Mai ein Ebook- und Tabletworkshop.

Am 26. April lädt die kfd St. Bartholomäus Isselburg  alle interessierten Frauen zu einem Besinnungstag nach Marienbaum ein. Die Abfahrt mit dem Bus ist um 9 Uhr ab kath. Kirche, Münsterdeich. Anmeldungen nimmt Agnes Kortenhorn, Goethestr. 1, Tel. 2324 bis zum 20. März entgegen.

Was mache ich im Notfall

In Kooperation mit dem DRK in Anholt, gibt es für alle Interessierten am Dienstag, den 29. April um 18:30 Uhr einen Informationsabend zum Thema Notfallsituationen (Herzinfarkt, Schlaganfall, Stürze, Verletzungen, Absetzen eines Notrufes u.v.m.). Veranstaltungsort ist das DRK-Haus in Anholt, Adolf-Donders-Allee 11-13. Der Teilnahmebeitrag beträgt 5 Euro und ist bei der Anmeldung zu entrichten. Anmeldungen bitte bei Agnes Kortenhorn, Goethestr. 1, Tel. 2324.

Kommunikationstechnik verständlich machen

Ebook und Tablets gehören schon fast zum Alltag. Aber vor allem ältere Personen haben oftmals Probleme, sich mit der Technik auseinander zu setzen. Die kfd St. Bartholomäus Isselburg veranstaltet deshalb für alle Interessierten am Freitag, den 9. Mai um 18:00 Uhr einen Workshop zum Thema Ebook, Tablet, Smartphone und Co. Das Ganze findet im Medienzentrum Bocholt (Stadtbücherei Bocholt) statt. In einer Fahrgemeinschaft starten alle Teilnehmer um 17:30 Uhr ab dem Parkplatz beim Friedhof. Falls vorhanden, sollte das eigene Gerät mitgebracht werden. Anmeldungen nimmt Agnes Kortenhorn, Goethestr. 1, Tel. 2324 entgegen. Die Kostenpauschale von  5 Euro für den Workshop ist bei der Anmeldung zu bezahlen. Fahrtkosten sollten mit dem jeweiligen Fahrer oder der Fahrerin abgerechnet werden.

Infos zu allen Veranstaltungen gibt es auch im Internet unter www.kfd-isselburg.de



Schreibe einen Kommentar