Vorbesprechung zum Rosenmontagszug findet am 16.1. statt

rosenmontag_2011_ 098_vorbericht
Archivfoto: IL

Unter dem Motto “Mit allen Ortsteilen feiern wir gemeinsam – beim Isselburger Karneval bleibt keiner einsam”  findet auch in diesem Jahr in Isselburg ein karnevalistisches Wochenende statt.

Die Vorbesprechung findet am 16. Januar um 20 Uhr in der Gaststätte Langenhorst in Heelden statt. Hierzu sind Abordnungen aller Vereine, Wagenbauer, Fuß- und Musikgruppen sowie Interessengemeinschaften und Nachbarschaften, die am diesjährigen 29. Rosenmontagszug teilnehmen möchten, eingeladen.

Karnevalssheriff Horst Lackermann sieht es als äußerst wichtig an, dass zu dieser Versammlung jeweils zwei Teilnehmer jeder Wagenbaugruppe erscheinen, da einige sicherheitstechnische Punkte geklärt werden müssen. Start- und Zielpunkt ist, wie im vergangenen Jahr auch, der Wendehammer an der Bollwerksweide.

-Anzeige-
-Anzeige-

Die Zugstrecke führt von der Bollwerksweide über die Industriestraße, Stromberg, Minervastraße, Reeser Straße, Urgrabenstraße, Am Berg, Werther Straße, Minervastraße, Stromberg, Industriestraße wieder zurück zur Bollwerksweide.

Schreibe einen Kommentar