Stefan Schweers wechselt von der FDP zur CDU

Pressefoto"Hiermit teile ich mit, dass ich den Parteivorsitz der Isselburger FDP niedergelegt habe, da ich bei der Kommunalwahl 2014 für die CDU in einem Anholter Wahlkreis für den Stadtrat kandidieren möchte". Mit diesem Satz beginnt die von Stefan Schweers verfasste Pressemitteilung. Mit diesem Parteiwechsel und dem angestrebten Ratssitz möchte Schweers mehr Verantwortung übernehmen und mehr gestalten können.

Der Anholter Geschäftsmann sieht die CDU inhaltlich der FDP am nächsten. Für Schweers haben beide Parteien vieles Gemeinsam. Auf dem gestrigen CDU-Ortsparteitag Anholt-Vehlingen wurde er von den Mitgliedern als Kandidat für einen Anholter Wahlkreis bestätigt. "Mit einem jungen und interessanten Team wird die CDU zur Kommunalwahl 2014 antreten" Aufgrund der kommenden sechsjährigen Wahlperiode sieht Schweers viele Veränderungen und Herausforderungen, die er gerne mit dem neuen CDU-Team gestalten möchte.

Titelfoto: Privat

 

 



Schreibe einen Kommentar