Kinderkleiderbasar war gut besucht

Der Kinderkleiderbasar der Kolpingfamilie, der am Samstag im Pfarrheim am Münsterdeich stattfand, war außerordentlich gut besucht. Und auch bei der Zahl der Anbieter ging es bis an die Leistungsgrenze. Mehr ging nicht.

kolping_basar_2013_bericht

Kinderkleidung, vornehmlich für die kommende kühle und kalte Jahreszeit, Spielzeug, Bücher, Tonträger, Spiele und Kinderfahrräder waren im Angebot. Schon direkt nach der Eröffnung um 10 Uhr war der große Pfarrsaal von schauenenden, suchenden und kaufenden Kindern, Eltern und Großeltern bevölkert. Organisatorin Maren Feldhaus war mehr als zufrieden.

Schreibe einen Kommentar