“Trüffel & Bohne” ist nicht nur eine Kochschule

Was ist eigentlich eine Trüffel? Sie wird allgemein zur Sorte der "Schlauchpilze" gerechnet. Diese Pilzart gilt als sehr teuer und sie genießt daher einen Hauch der Exclusivität. Dem gegenüber steht die Bohne, die es in jedem Supermarkt in unterschiedlicher Form zu kaufen gibt. Beides zusammen, nämlich Trüffel & Bohne ist die Eventkochschule von Ralf Schwinning.

Die Trüffel steht sinnbildlich für die exclusive und manchmal auch sehr aufwendige Küche, während die Bohne das Bodenständige und Einfache signalisieren soll. Beides will Ralf Schwinning in seiner Eventkochschule miteinander verbinden.

RalfWer ist nun eigentlich Ralf Schwinning? Der in Isselburg lebende Koch hat seine Ausbildung in der Küche der Wasserburg Anholt absolviert. Danach war er ein Jahr lang als "Commis de Cuisine" (Jungkoch) im Romantikhotel Haus Elmer in Marienthal tätig. Ein erstes Highlight war für Schwinning sicher seine Tätigkeit als "Chef de Partie" (Postenchef in der Küche) im Käfer-Dachgarten-Restaurant des Deutschen Bundestages in Berlin.

Mit Unterbrechungen schnupperte Ralf Schwinning insgesamt mehr als drei Jahre im Restaurant "Die Insel" in Roses/Spanien auch Auslandsluft. Zwischenzeitlich legte er die Prüfungen zum Qualitäts-Coach (Service Qaulität Deutschland) und die Ausbilderprüfung an der IHK in Münster ab. Die letzten drei Monate des vergangenen Jahres fungierte Schwinning als Eventmanager und Kochkursleiter in der Kochschule Food & Flavour von Nelson Müller in Essen. Im Februar diesen Jahres hat er dann den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und die Eventkochschule Trüffel & Bohne in Rhede eröffnet.

Kochen ist Leidenschaft, Spaß und Genuss

Trüffel & Bohne ist mehr als nur eine einfache Kochschule. Schwinning will Kochen zu einem Event, zu einem Erlebnis machen. Für ihn ist Kochen eine Leidenschaft, die nicht nur leckeres Essen auf den Teller zaubert. "Essen ist Genuss, der die Lust am Leben und Freude für die schönen Dinge im Alltag erleben lässt". Jedes Kochevent zeigt, welche Überraschungen in der Küche stecken. Neben tollen Weinen, netten Gesprächen und purem Genuss werden natürlich auch neue Handgriffe, sowie Tipps für den Einkauf vermittelt. Und in der Regel verrät Ralf Schwinning auch das eine oder andere kleine Küchengeheimnis.

Wer sich jetzt angesprochen fühlt und im wahrsten Sinne des Wortes mal über seinen eigenen Tellerrand hinaus schauen möchte, der kann sich auf der Website von Trüffel & Bohne weitere Informationen holen. Das Erlebnis Kochen gibt es aber nur, wenn man sich zu einem "Kochevent" anmeldet. Wie das geht, ist auf der Website beschrieben.

tub_logo_bild_4C_RZ

Fotos: Trüffel & Bohne



Schreibe einen Kommentar