Bushaltestelle wird wegen Anholter Kirmes verlegt

Vom 26. bis 28. Mai findet in Anholt wieder die traditionelle Pfingstkirmes statt. Im Zuge dessen wird die Haltestelle an der Schneidkuhle zur Isselburger Straße verlegt. 

Wie Ordnungsamtleiter Frank Schaffeld mitteilt, gilt die Änderung bereits ab dem kommenden Montag, also dem 21. Mai. Ab dem 29. Mai wird dann wieder die reguläre Haltestelle an der Schneidkuhle von den Bussen angefahren.

Schreibe einen Kommentar