Sehen – Hören – Ausprobieren

Archivfoto

Auch in diesem Jahr lädt die Musikschulzweigstelle Isselburg unter dem Motto „Sehen – Hören – Ausprobieren“ alle interessierten Kinder, Jugendliche und Erwachsene am Samstag, den 14. Januar zum Info-Nachmittag in die Isselburger Verbundschule ein.

Wie Zweigstellenleiter Guido Schrader mitteilt, werden dort bis 17 Uhr fast alle Musikinstrumente, für die derzeit in Isselburg und den Ortsteilen Unterricht angeboten wird, durch die jeweiligen Fachlehrerinnen und –lehrer und deren Schülerinnen und Schüler vorgestellt. Dabei gibt es für jeden Besucher die Möglichkeit Instrumente auszuprobieren und sich von den Lehrkräften individuell beraten zu lassen. Das Jugendblasorchester bewirtet mit Kaffee und Kuchen. Die Veranstaltung wird um 14.30 Uhr durch ein kleines Konzert eröffnet.



Schreibe einen Kommentar