Einbrecher in der Isselschule

In der Zeit von Freitag, 17 Uhr, bis Samstag, 10:45 Uhr, wurde in die Isselschule an der Drengfurter Straße eingebrochen. Im Gebäude wurde eine Bürotür aufgebrochen und anschließend mehrere Räume durchsucht.
Wie die Polizei mitteilt, liegen derzeit noch keine Angaben darüber vor, ob etwas, und wenn ja, was gestohlen wurde. Allerdings richteten der oder die Täter Vandalismusschäden in einer Höhe von ca. 2.000 Euro an. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Schreibe einen Kommentar