Heimatvereine in Anholt zu Gast

Am Donnerstag, dem 3. November sind die Heimatvereine aus Bocholt, Barlo, Suderwick, Spork, Mussum, Biemenhorst, Rhede, Isselburg, Heelden und Werth im Anholter Heimathaus zu Gast. Der Stellvertretende Kreisheimatpfleger Georg Ketteler hat zur Herbsttagung eingeladen. 

Zu Beginn der Tagung steht um 17 Uhr die Besichtigung der St. Pankratius Kirche auf dem Programm. Anschließend findet im Heimathaus die Tagung statt. Mit insgesamt 16 Punkten ist die Tagesordnung sehr umfangreich. Neuigkeiten aus den einzelnen Vereinen, der Plattdeutsche Lesewettbewerb, Informationen zum “Tag des Platt” in Rhede, sowie zahlreiche grenzüberschreitende Aktivitäten sind nur einige der Punkte.

Schreibe einen Kommentar