“Reiterbrücke” am Zehntweg gesperrt

Seit einigen Tagen ist die “Reiterbrücke” am Zehntweg komplett gesperrt. Bis dahin war die Brücke für Radfahrer und Fußgänger noch frei. Leider hat die Verwaltung es versäumt, die Öffentlichkeit über die Maßnahme zu informieren, so dass zahlreiche Radfahrer, die die Brücke passieren wollten, umkehren mussten.  Eine einfache Pressemeldung hätte hier sicherlich den einen oder anderen Ärger vermieden. Dies sehen auch verschiedene Leser von IL so, die ihren Unmut per Mail deutlich gemacht haben.

Schreibe einen Kommentar