Messdiener besuchten den Ketteler Hof

Die Messdiener der Seelsorgeeinheit Isselburg fuhren im Rahmen der ersten Monatsaktion nach den Sommerferien am gestrigen Sonntag nach Halten-Lavesum zum Ketteler-Hof. Zuvor besuchten Sie die Messe in der Pfarrkirche von St.-Pankratius in Anholt.

Gegen 10:30 Uhr erreichten die Altardiener der Gemeinden Isselburg, Anholt, Werth und Schüttenstein den Mitmach-Erlebnis-Park. Hier wurden die zahlreichen Klettergelegenheiten, die Wasser- sowie Wellenrutschen getestet und so manches Wettrennen auf den Kettcars gestartet. Aber auch die zahlreichen Tiere des Parks sowie der Märchenwald gefielen den Messdienern. Die nächste Monatsaktion ist schon in Planung. Es soll dann eine bekannte Fernsehshow für Kinder nachgespielt werden.

Foto: Privat

Schreibe einen Kommentar