Autofahrerin aus Isselburg übersieht 11-jährigen Jungen

Am Montag befuhr eine 57-jährige Frau aus Isselburg mit ihrem Pkw in Bocholt den Burloer Weg in Richtung Stadtwald. Als die 57-Jährige nach rechts auf ein Grundstück einbiegen wollte, übersah sie einen 11-jährigen Jungen aus Bocholt, der mit seinem Fahrrad den Radweg ebenfalls in Richtung Stadtwald befuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß. Dabei verletzte sich der 11-Jährige leicht. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 700 Euro

Schreibe einen Kommentar