Auch Schwangere können sich jetzt gegen Schweinegrippe impfen lassen

arzt_titelFür Schwangere steht ein neuer Impfstoff gegen die Neue Grippe AH1N1 zur Verfügung. Wie Kreisamtsarzt Dr. Gerhard Ettlinger mitteilt, geht heute (11.12.2009) eine entsprechende Information an alle gynäkologischen Praxen im Kreis Borken mit der Bitte, ihren jeweiligen Bedarf an Impfdosen zu melden.

Ausschließlich dort sollen nämlich auf Veranlassung des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums Schwangere mit diesem Impfstoff versorgt werden. Schwangere, die sich impfen lassen möchten, sollten sich daher kurzfristig mit ihrer gynäkologischen Praxis in Verbindung setzen, rät das Kreisgesundheitsamt. Dem Kreis werden für diesen Zweck 758 Impfdosen zur Verfügung gestellt. Die Auslieferung an die Praxen erfolgt ab der kommenden Woche.

Schreibe einen Kommentar