Der Anholter Golfclub kürt seine neuen Clubmeister

Viel Betrieb herrschte am vergangenen Wochenende auf dem Grün des Anholter Golfclubs, denn bei den Frauen, Männern und der Jugend wurden an zwei Tagen die Clubmeisterschaften ausgetragen. Wie Clubmanager Bernd Dücking mitteilt, hatten sich insgesamt 55 Mitglieder zur Teilnahme angemeldet.

Nach 27 Löchern am Samstag führte bei den Herren Lennaert Heezen mit 2 Schlägen Vorsprung vor dem Titelverteidiger Lennart Krothaus und Martin Schlichtenbrede. Einen Schlag dahinter hatte sich Markus Schulze zur Verth positioniert. Bei den Damen hatte sich die Titelverteidigerin Vanessa Paulsberg mit 6 Schlägen vor Andrea Schönig-Schmid schon ein wenig abgesetzt. Es folgten auf den weiteren Plätzen Carmen Terstegen und Catarina Bürkel. Bei der Jugend hatte Lennaert Heezen schon einen gehörigen Vorsprung vor seinen Konkurrenten Leon Feldhaus und Luca Pieron und in der Nettowertung führte Jutta Giesing mit sagenhaften 62 Nettoschlägen.

Der Golfclub Wasserburg Anholt ermittelte seine Clubmeister 2022 (Foto: Golfclub Wasserburg Anholt)

Am Sonntagmorgen wurden abermals 9 Löcher gespielt bevor der CUT einsetzte. Die Führenden in der Damen-, Jugend- und Nettowertung konnten ihre Führung behaupten. Einen Führungswechsel gab es jedoch bei den Herren, wo der Titelverteidiger Lennart Krothaus sind mit einer 2 unter Runde an die Spitze spielte und mit 4 Schlägen Vorsprung auf die letzte Runde ging, die wiederum über 18 Löcher gespielt wurde. Nach den ersten 3 gewerteten Runden stand der Jugendclubmeister und der Nettosieger fest. Dies waren Jugend-Clubmeister Lennaert Heezen, Vize-Clubmeister Jugend Leon Feldhaus; Netto-Clubmeisterin: Jutta Giesing, 2. Dietmar Mecking, 3. Uwe Schmäing  

Die besten 6 Damen und 15 Herren gingen in die Finalrunde und alles sah nach einer erfolgreichen Titelverteidigung für Vanessa Paulsberg und Lennart Krothaus aus. Während Paulsberg sehr routiniert ihr Spiel durchzog und mit 13 Schägen Vorsprung vor Karolina Swiatlowski Clubmeisterin wurde, kam bei den Herren noch einmal Spannung auf, denn der Führende Lennart Krothaus leistete sich eine Schwächeperiode, so dass der Zweitplazierte Martin Schlichtenbrede im Schlussspurt noch an Krothaus vorbei zog und Clubmeister wurde. 

 

Clubmeister Damen: 1. Vanessa Paulsberg, 2. Karolina Swiatlowski, 3. Carmen Terstegen.

 Clubmeister Herren: 1. Martin Schlichtenbrede, 2. Lennart Krothaus

Clubmeister Jugend: 1. Lennaert Heezen, 2. Leon Feldhaus

Netto Wertung: 1. Jutta Giesing, 2. Dietmar Mecking, 3. Uwe Schmäing