Sechs Nationen beim Golfturnier

golf_anholt_symbol_bericht

Auf der Anlage des Golfclub Wasserburg Anholt findet ab heute ein Seniorenturnier statt, an dem sechs Nationen teilnehmen. Heute können sich die Teams einspielen, ab morgen geht es dann um Punkte.

golf_anholt_symbol_6nationen_plakat_berichtMit Belgien, Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Dänemark und Deutschland nehmen gleich sechs Nationen an dem Seniorenturnier teil. Man könnte es also als eine kleine Golf-Senioren-Europameisterschaft bezeichnen. Morgen wird zunächst die "Viererrunde" gespielt. Am Donnerstag finden dann die Einzel statt. Jedes Team besteht insgesamt aus 12 Spielern. Die Teilnehmer müssen mindestens 55 Jahre alt sein.

Von links: Diether Kraus (Kapitän des deutschen Teams) und Dr. Dietmar Ulbricht (der gute Geist des Turniers) hoffen auf ein regenfreies Turnier
Von links: Diether Kraus (Kapitän des deutschen Teams) und Dr. Dietmar Ulbricht (der gute Geist des Turniers) hoffen auf ein regenfreies Turnier

Fotos: Frithjof Nowakewitz



Schreibe einen Kommentar