Rot-Weiß-Oberhausen zu Gast am Pendeweg

Foto: RWO
Foto: RWO

Am 5. Juli findet um 18 Uhr auf der Platzanlage des SV Werth ein Freundschaftsspiel zwischen einer Isselburger Stadtauswahl und dem Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen statt. Die Begegnung kam auf Wunsch der Oberhausener Kleeblätter zustande. Die dortigen Verantwortlichen hatten mit Rudi Geukes in seiner früheren Eigenschaft als Vorsitzender des Stadtsportverbandes Verbindung aufgenommen. Der hatte das Oberhausener Anliegen an den jetzigen SSV-Vorsitzenden Theo Nieland weitergegeben, der dann mit den Oberhausenern die weiteren Schritte abgeklärt hat.

Schreibe einen Kommentar