Ehrungen beim FC Heelden

Andre Terhorst (rechts) ist der "Sportler des Jahres 2011"

Im Rahmen der Weihnachtsfeier des FC Heelden wurde der Sportler des Jahres, sowie langjährige Mitglieder des Vereins geehrt.

Andre Terhorst ist aktiver Spieler in der 1. Mannschaft des FC Heelden und auch sonst sehr aktiv im Verein tätig. Und dass, obwohl er gar kein gebürtiger Heeldener ist, sondern erst im Laufe der Jahre zum echten Heeldener wurde. Hierfür wurde er als diesjähriger Sportler des Jahres ausgezeichnet. "So gut, wie Andre Terhorst mittlerweile die Schiedsrichter kennt, kennt er aber auch die Karten, die die Schiedsrichter während eines Fussballspieles so bei sich tragen", heißt es in der Pressemitteilung von Martina Terhorst.

Martina Hakvoort und Karl-Heinz Westerhoff sind seit 25 Jahre Mitglied beim FCH

Die Karten der Schiedsrichter haben die langjährigen Mitglieder wohl nicht mehr zu fürchten. Statt dessen sind sie doch mehr hinter den Kulissen tätig. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Martina Hakvoort, Clemens Terhorst und der 1. Vorsitzender Karl-Heinz Westerhoff geehrt.

 

 

 

 

 

 

 

.



Schreibe einen Kommentar