SuS gewinnt gegen Vrasselt 2:0

Peter Hetkamp erzielte kurz vor Schluss den 2:0 Endstand
Peter Hetkamp erzielte kurz vor Schluss den 2:0 Endstand

SuS Isselburg gewinnt nach vier Monaten wieder ein Punktspiel. Die zweite Mannschaft des SV Vrasselt wurde durch Tore von Marc Te Laake und Peter Hetkamp mit 2:0 besiegt. Dabei hätte der Sieg noch weit höher ausfallen können, hätte die Mannschaft nicht hochkarätige Chancen leichtfertig vergeben. Die Grünen boten sicherlich keine spielerische Glanzleistung. Die ist aber in der augenblicklichen Situation nicht gefragt. Vielmehr hat die Mannschaft die kämpferischen Tugenden an den Tag gelegt, die notwendig ist, um aus dem Tabellenkeller zu kommen. Dies war heute sicherlich ein erster Schritt, dem aber in den kommenden Spielen weitere folgen müssen.

Hier alle Begegnungen des heutigen Tages:

SuS Isselburg SV Vrasselt II 2:0
Westfalia Anholt TuB Bocholt II 3:0
DJK Lowick SV Werth 1:0
DJK Rhede FC Heelden

Schreibe einen Kommentar