SV Werth wieder an der Tabellenspitze

Der heutige Spieltag in der Kreisliga B Gruppe 1 hat wieder einen Führungswechsel an der Tabellenspitze ergeben. Der SV Werth hat den Platz an der Sonne mit einem 4:1 Auswärtssieg bei Borussia Bocholt II zurück erobert, da der bisherige Tabellenführer DJK Barlo über ein 1:1 gegen GW Vardingholt nich hinaus kam. SuS Isselburg agiert weiterhin wechselhaft. Nach Sieg und Unentschieden an den vergangenen Spieltagen setzte es heute bei DJK Stenern eine 1:2 Niederlage. Die Grün-Weißen belegen mit nun schon acht Punkten Rückstand auf den SV Werth den sechsten Tabellenplatz.

Der FC Heelden gewann heute sein Auswärtsspiel beim Tabellenletzten Eintracht Emmerich denkbar knapp mit 2:1 und ist damit Fünfter in der Tabelle der Gruppe 2. Siegreich war auch Westfalia Anholt. Die Went-Truppe setzte sich m it 3:2 gegen Wesel Anadolu Spor durch und belegt nun in der Kreisliga A Platz 7.

Schreibe einen Kommentar