Den angehenden Brautpaaren bieten sich auch in 2019 in Isselburg wieder vielfältige Möglichkeiten, sich das "Ja-Wort" zu geben. Mit dem Rathaus an der Hüttenstraße, den historischen Rathäusern in Anholt und Werth, sowie der Wasserburg Anholt stehen den Heiratswilligen gleich vier unterschiedliche Möglichkeitn zur Verfügung.

Im Rathaus Hüttenstraße sind Eheschließungen am Montag, Dienstag und Donnerstag, jeweils im Stundentakt vor- und nachmittags bis 16 Uhr möglich. Am Freitag, auch im Stundentakt, steht der Standesbeamte, oder die Standesbeamtin von 10 bis 15 Uhr zur Verfügung.

In den beiden historischen Rathäusern in Anholt und Werth sind Trauungen an jedem Freitag im Monat (außer an Feiertagen), jeweils im Stundentakt von 10 bis 15 Uhr möglich.

Paare mit einem besonderen Locationwunsch können an jedem zweiten und vierten Samstag im Monat (außer an Feiertagen, am 9.2., im April, am 24.8. und am 28.12.) auf der Wasserburg Anholt heiraten. Dies geht im Stundentakt von 10 bis 15 Uhr.

Terminabsprachen oder Terminvorreservierungen sind ausschließlich beim Standesamt Isselburg (02874-9110) möglich.

Foto: Stefan Heerdegen - pixelio.de