Erstmals nimmt die Mixed-Mannschaft des TCI an der in 2017 neu installierten Hobbyliga des TV Niederrhein teil. Es werden jeweils 3 Einzel Damen + Herren sowie je 1 Damen- und Herren-Doppel und 1 Mixed gespielt. 

Der Saisonauftakt in der Hobbyliga ist dem TCI-Team gelungen. Auf eigenem Platz am Stromberg gewannen die Isselburger gegen die Spielgemeinschaft Bislich/Haldern deutlich mit 7:2. Zunächst sah es allerdings nicht nach dem deutlichen Sieg aus, musste sich Klaudia Epping in einem heiß umkämpften Match ihrer Gegnerin geschlagen geben.. Sabine Kreyenbrink und Monika Jansen hingegen konnten ihre Spiele in jeweils zwei Sätzen ebenso gewinnen, wie Rudi Geukes und Werner Geerißen. Richard Lueb unterlag in seinem Match seinem Gegner mit 3:6 und 2:6.

Die abschließenden Doppel gewannen Irmgard Hoymann und Liesel Schuch mit 6:2 und 6:3, Rudi Geukes und Werner Geerißen mit 6:1 und 7:6 sowie Monika Jansen und Richard Lueb im Mixed mit 6:2 und 6:1.

Am kommenden Sonntag (8.7.) geht es für den TCI nach Voerde und am 9.9. nach Flüren.



Schreibe einen Kommentar